IM.Kasten-Kurzfilmfestival 2017-06-13T12:49:23+00:00

Project Description

IM.KASTEN-KURZFILMFESTIVAL

 

Kurzfilme junger Filmemacher*innen aus Lüneburg und der Region

LOCATION
Lichtspieltheater Scala Programmkino

DATUM
26. August 2017

UHRZEIT
17.00/17.30/18.00/21.30/22.00/22.30 Uhr

IM.Kasten – das ist ein junges Kurzfilmfestival, das im vergangenen Jahr im SCALA Premiere feiern konnte. In echter Festivalmanier werden bei IM.Kasten die besten Kurzfilme junger Filmemacher*innen aus Lüneburg und der Region vor Publikum und einer Jury aus Professionellen der Filmbranche präsentiert, die anschließend ihre Favoriten küren.

Das Besondere: zum Wettbewerb aufgerufen sind alle zwischen 16 und 25 Jahren, die keinen professionellen Filmhintergrund haben. Ideen und Gestaltungswut dürfen sie freien Lauf lassen – zu sehen ist vom Kurzkrimi bis zum Musikvideo also alles, was den jungen Kreativen so im Kopf herumgegeistert ist.

IM.Kasten gewährt Einblicke in die Gedanken und Ideen des Filmnachwuchses – frische Filme, garantiert nicht perfekt, höchst unterschiedlich und gerade deswegen sehenswert.

Im Rahmen von ZOING! wird eine Auswahl der Kurzfilme gezeigt.

MASCHA
Der Poetry-Clip „Mascha“ verbildlicht den gleichnamigen Text von Poetry Slammer Hinnerk Köhn. Hinnerk beschäftigt sich mit den Gefühlen und Gedanken einer komplizierten Liebesbeziehung, die aus einer frischen Bekanntschaft entstanden ist.
Was wäre wenn, wie könnte sich diese Beziehung weiter entwickeln, welche Gefühle verbinden die beiden. Über diese Fragen sinnierend bewegt sich Hinnerk zwischen verschiedenen Ebenen seiner Gedanken uns verliert sich in Eventualitäten.

ELENORE
Während eines Telefonats erzählt Louis seinem Bruder Tommy vom Wesen seiner Träume.

MAX
Über Maxs Leben hat sich ein dunkler Schatten gelegt, seine Oma ist tot. Um seine Trauer zu verarbeiten, malt er dunkle Bilder. Doch Max ist nicht allein. Ein Freund, ein düsterer Clown, begleitet in Tag und Nacht …

ROLLATOR
Ein humoristischer Film von Felix Bühler, Hanna Schubert und Josua Tobias Krüger über die Gebrechen des Alters und die dadurch aufkommenden Schwierigkeiten im Alltag.

HAPPY BIRTHDAY
Ein vergessener Geburtstag erfordert eine Backsession in Eile – dargestellt aus allerhand Perspektiven.

KINGDOM OF TREES
Der Film reflektiert das frühzeitige Erwachsenwerden eines auf sich allein gestellten Kindes in einer postapokalyptischen Welt. Zurückgezogen in ein abgeschiedenes Waldstück, überlebt ein kleiner Junge die fürchterliche Katastrophe. Er sieht sich gezwungen, möglichst schnell an den Herausforderungen seines neuen Lebens zu wachsen.

COLD
Ein Musikvideo über den inneren Konflikt zwischen Gut und Böse.

BLANK TEST
Als Neuling in einer kriminellen Organisation hat sich Tom bei Transporten als zuverlässig erwiesen und wird nun vom Boss darauf angesetzt seinen Mitstreiter Lukas zu beseitigen. Er ahnt jedoch nicht, dass das alles nur ein Aufnahmeritual ist.

PROGRAMM
17.00 – 17.20 Uhr Mascha, Rollator, Kingdom Out, Blank Test
17.30 – 17.50 Uhr Cold, Happy Birthday, Max
18.00 – 18.20 Uhr Eleonore, Mascha, Happy Birthday, Blank Test
19.00 – 21.30 Uhr PAUSE
21.30 – 21.50 Uhr Mascha, Rollator, Kingdom Out, Blank Test
22.00 – 22.20 Uhr Cold, Happy Birthday, Max
22.30 – 22.50 Uhr Eleonore, Mascha, Happy Birthday, Blank Test

LOCATION

Lichtspieltheater Scala Programmkino

Unterhaltsam, nachdenklich, witzig, traurig, informativ, zärtlich, skurril, abwechslungsreich, humorvoll, bunt, frech, originell und international:
Das SCALA Programmkino im Herzen von Lüneburg zeigt Filme in synchronisierter Fassung, aber auch die Originalversionen mit deutschen Untertiteln – und natürlich ganz besondere Kurzfilme. Zudem gibt es zahlreiche Sonderveranstaltungen wie Sneak-Previews, KaffeeKino, Umwelt-Filmtage und viele Kooperationen mit lokalen und regionalen Partnern.

Das SCALA Programmkino ist seit über 16 Jahren fester Bestandteil der Lüneburger Kunst- und Kulturszene und gehört – jährlich prämiert – zu den besten Arthousekinos in Deutschland. Gute Filme – gutes Kino!

Apothekenstraße 17, 21335 Lüneburg
www.scala-kino.net

ANDERE AKTEURE

2017-05-07T03:30:35+00:00

Tangoing Performance

Als eine eigene Form der darstellenden Kunst verbindet Tangoing Elemente aus Performance, Theater-, Tanz- und Musikimprovisation mit Pantomime und Stummfilmelementen.

2017-05-24T12:31:15+00:00

Körperfunkkollektiv

RadioBallett ist eine interaktive Peformance-Art. Schnappt euch einfach ein paar Kopfhörer und lasst euch in eine andere Welt entführen, die ihr selbst zum Leben erweckt!

Load More Posts